Header

SV GLIENICKE

Home of the Reds

2. Glienicker Wintercup der D Junioren

6. Januar 2018

2. Glienicker Wintercup der D Junioren

Am 06. Januar 2018 trafen sich insgesamt 10 Mannschaften zu unserem eigenen, sportlich sehr gut besetzten Hallenturnier in Glienicke.

So kamen z.B. Mannschaften wie der HSC Hannover, Bergisch Gladbach und LOK Leipzig unserer Einladung nach. Vervollständigt wurde das Turnier, mit nicht weniger schlechteren Mannschaften, wie Borsgiwalde, Seelow, 1 FC Frankfurt/Oder, FSV Bernau und Viktoria 89 aus Berlin. Auch die D Junioren vom SV Glienicke stellten, als Veranstalter, 2 Mannschaften.

Drei Vollbesetzte Tribünen sorgten für den verdienten Rahmen und die Zuschauer haben ihr Kommen, das wurde uns immer wieder bestätigt, nicht bereut. Das Turnier hielt sportlich genau das, was wir Trainer der D1 uns erhofft hatten. Tolle Kombinationen, technisch sehr feiner Fußball und Spannung bis zum Schluss. Wir wollten uns messen mit den Besten und schauen was dabei raus kommt. Und das Ergebnis war phänomenal für die Jungs.

Nach spannenden Vorrundenspielen, wo man sich nichts schenkte, konnte Team 1 vom SVG sich als Tabellenzweiter für das Halbfinale qualifizieren. Team 2 spielte trotz guter Leistungen und viel Pech ihre Platzierungsspiele in der Hauptrunde.

In ihrem Platzierungsspiel konnte Team 2 ebenfalls gewinnen und belegte damit Platz 9 in dem Turnier.

Für Team 1 stand LOK Leipzig im Halbfinale auf dem Plan und diese Aufgabe wurde souverän mit 2:1 gemeistert.

Somit kam es zum Endspiel gegen Viktoria 89, eines der Besten Teams im Berliner Raum und wir konnten uns für das 1:5 in der Vorrunde revanchieren. Nach der normalen Spielzeit und viel Leidenschaft auf beiden Seiten, stand es 1:1 und das Elfmeterschießen musste die Entscheidung bringen. Nach den 6 Schützen durfte dann der SVG jubeln und gewann damit dieses sehr anspruchsvolle Turnier in eigener Halle. Eine tolle Leistung der Truppe und viel sportliche Werbung für den Jugendbereich des SVG. Uns hat es gezeigt, dass durch konsequentes gezieltes Training, Freude und Leidenschaft der Kinder, man auch in so einem „kleinen“ Verein große Dinge erzielen kann. Wir sind stolz auf diese Truppe!

Für alle Besucher unserer Homepage, kommt mit Euren Kindern und seit Teil dieses Erfolges!
Claus Pohl, Trainer 1. D-Junioren

Die Platzierungen:

1. SV Glienicke Nordbahn 1
2. FC Viktoria 1889
3. 1 FC Lok Leipzig
4. HSC Hannover
5. FSV Bernau
6. 1 FC Frankfurt Oder
7. Bergisch Gladbach 09
8. SC Borsigwalde
9. SV Glienicke Nordbahn 2
10. SV Victoria Seelow

Ergebnisse Vorrunde:

SV Glienicke Nordbahn - FC Viktoria 1889 1 : 5
SV Glienicke Nordbahn - HSC Hannover 2 : 1
SV Victoria Seelow - Bergisch Gladbach 09 0 : 3
SC Borsigwalde - 1. FC Lok Leipzig 1 : 2
1. FC Frankfurt Oder - SV Glienicke Nordbahn 0 : 3
FSV Bernau - SV Glienicke Nordbahn 4 : 1
Bergisch Gladbach 09 - FC Viktoria 1889 2 : 2
1. FC Lok Leipzig - HSC Hannover 0 : 3
1. FC Frankfurt Oder - SV Victoria Seelow 3 : 2
FSV Bernau - SC Borsigwalde 3 : 2
Bergisch Gladbach 09 - SV Glienicke Nordbahn 1 : 1
1. FC Lok Leipzig - SV Glienicke Nordbahn 5 : 2
FC Viktoria 1889 - 1. FC Frankfurt Oder 8 : 0
HSC Hannover - FSV Bernau 2 : 2

SV Glienicke Nordbahn - SV Victoria Seelow 7 : 0
SV Glienicke Nordbahn - SC Borsigwalde 0 : 4
1. FC Frankfurt Oder - Bergisch Gladbach 09 2 : 1
FSV Bernau - 1. FC Lok Leipzig 1 : 3
SV Victoria Seelow - FC Viktoria 1889 0 : 6
SC Borsigwalde - HSC Hannover 1 : 6

Ergebnisse Finalrunde:

FC Viktoria 1889 - HSC Hannover 3 : 1
SV Glienicke Nordbahn - 1. FC Lok Leipzig 2 : 1
SV Victoria Seelow - SV Glienicke Nordbahn 1 : 2
Bergisch Gladbach 09 - SC Borsigwalde 2 : 1
1. FC Frankfurt Oder - FSV Bernau 1 : 2
HSC Hannover - 1. FC Lok Leipzig 2 : 3
FC Viktoria 1889 SV Glienicke Nordbahn 3 : 4

Sponsoren
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz